Wagyu aus Gunma

Wagyu Ribeye aus Gunma

(Beitrag enthält unbezahlte Werbung)

 

Immer wieder sprechen die Leute von „Kobe Fleisch“. Um das ganze mal zu erklären. Kobe Fleisch ist vom Wagyu Rind. Diese Rinderrasse hat durch ihre Genetik ein besonders tolles Fleisch und viel intramuskuläres Fett. In Kobe werden diese Tiere auch auf besondere Art und Weise gefüttert und behandelt. Kobe Fleisch darf sich allerdings nur den Namen geben, wenn es auch der Region Kobe in Japan kommt. Wagyu aus anderen Ländern ist somit ebenfalls sehr hochwertig, da es sich um eben genau die gleiche Rasse handelt. Es kommt aber in dem Fall eben nicht aus Kobe.

Nun ist es so, dass es in Japan nicht nur in Kobe gutes Fleisch gibt. Bei www.doncarne.de kann man Wagyu Fleisch aus der japanischen Region „Gunma“ bestellen. Dieses Fleisch steht dem aus Kobe in nichts nach. Ich habe ein solches Steak probiert und bin immer noch hin und weg.

www.doncarne.de

Wagyu aus Gunma, traumhaft marmoriert

 

Fett ist nun einmal ein Geschmacksträger. Durch den intramuskulären Fettanteil ist der Geschmack natürlich absolut überwältigend. Allerdings schlägt so ein Stück auch mit einen Kilopreis von über 300€ zu Buche. Ich empfehle so ein Stück mit mehren Freunden zu teilen. So ein Steak kann man als Highlight eines schönen Grillabends zubereiten und in Tranchen servieren.

Durch den hohen Fettanteil ist es sehr schwer dieses Stück zu „verkacken“. Wer also weiß wie man ein Steak zubereitet sollte hierbei keinerlei Probleme haben. Das man ein solches Steak um Himmels willen nicht durch braten sollte ist denke ich auch logisch.

www.doncarne.de

Ein schönes Wagyu Ribeye aus Gunma/Japan. Daneben Solinger Schmiedekunst von GÜDE

 

Wenn man solch ein 500gr Steak nun also tranchiert kann man es ohne Probleme an 6-8 Personen verteilen. Probiert es aus, es lohnt sich. Nadine und ich stehen auf jeden Fall voll drauf. Wir haben das ganze in einer `Surf and Turf´ Variante serviert. Der Phantasie sind aber hier natürlich keine Grenzen gesetzt.

www.doncarne.de

Unsere Version. Gunma Wagyu mit Jakobsmuscheln, Blumenkohlpürree und Rote Beete Salat.

 

Ich bin schon gespannt, was ihr euch dazu einfallen lasst.

 

Liebe Grüße

Olli

 

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.